Sie ist ein Sonnenschein und zeigt immer noch den dicken Daumen

Wer meine Seite kennt und diese auch verfolgt, weiß ja das ich bei den Tapferen Knirpsen nun schon einige Zeit engagiert bin und auch schon einige Einsätze hatte. Mein zweiter Einsatz führte mich zur kleinen Elena nach Frankfurt und wer ihre Geschichte noch einmal nachlesen möchte, kann dies hier tun.

 

Die Mama von Elena und ich sind immer in Kontakt geblieben, meist über Facebook oder auch telefonisch und so blieb ich immer auf dem Laufenden wie sich die kleine Kämpferin so entwickelte. Wir wollten uns zwar immer wieder einmal sehen, aber es kam immer wieder etwas dazwischen. Vor Weihnachten gingen wir es dann aber an und vereinbarten für den ersten Montag dieses Jahres einen kleinen Kaffeeplausch. Ich war natürlich gespannt, denn inzwischen ist viel passiert und ich war gespannt wie Bolle, wie groß die Maus inzwischen geworden ist. Elena hat vor einigen Monaten auch eine kleine Schwester bekommen und nun ist sie die große Schwester. Ich bin also nach Frankfurt .... natürlich nicht ohne meine Kamera und durfte von den zwei kleinen Prinzessinnen ein paar süße Bilder machen. Sind die Girls nicht Zucker?

Sie hat sich so toll entwickelt und es war eine echte Freude sie im Kreise ihrer Familie zu erleben. Die Familie hat eine schwere Zeit hinter sich und die Ärzte gaben Elena ja kaum eine Überlebenschance. Zum Glück haben ihre tollen Eltern nie am Lebenswillen ihrer Tochter gezweifelt und wen es interessiert welche Hürden dieses Elternpaar zu überwinden hatte, sollte morgen ganz schnell zum Zeitungskiosk und sich den aktuellen Spiegel holen. Die Geschichte von ihr wird dort erzählt und am Sonntag sendet das

hr-Fernsehen einen exklusiven Bericht über diese kleine Kämpferin und ihrer tollen Familie.

 

Hier die Info zum Sendetermin

Update: Hier gibt es den Beitrag schon vorab in der Mediathek zu sehen!

Schaut Euch den Film an und denkt an Elena, wenn es mal ganz aussichtslos aus schaut und sagt zu Euch: Niemals aufgeben! 😉
Ich wünsche Euch ein chilliges Wochenende....auf mich wartet morgen Arbeit in Friedberg. 🤓
Bis bald

 

Eure Kerstin 

Kontakt

Bitte vereinbaren Sie immer rechtzeitig einen Termin mit mir. Entweder telefonisch oder über mein Kontaktformular:

 

Festnetz:  +49 6107 - 634 162

Mobil:       +49 178 - 666 16 59

 

oder schreiben Sie mir.

Hier geht`s zum Formular.

Hier geht es zum Shop für Ihre Bildbestellungen


Instagram